Tauchen auf Gl. Ålbo Camping

Nirgendwo in Dänemark ist das Wasser tiefer als bei uns: Das legendäre Marens Hul ist 81 Meter tief!

 

Sie kennen Maren nicht? Dann erzählen wir Ihnen gerne von der Sage der Fährfrau Maren, die Überlieferungen zufolge stark wie ein Bär war!

Maren war zuständig für die Fährüberfahrten mit einem Ruderboot zur Insel Fæno. Die Strecke dorthin beträgt rund einen Kilometer. Eines Tages hatte sie den örtlichen Schlachter mit an Bord. Sie befanden sich gerade auf dem Rückweg von der Insel, als der kräftige Fleischer seine Finger nicht bei sich lassen konnte und Maren dann doch deutlich zu nah kam. Der Geschichte nach verschwand er unterwegs auf Nimmer Wiedersehen in Marens Hul (dänisch für “Marens Loch”) an dieser 81 Meter tiefen Stelle des Lillebælts.

Wahrscheinlich war Maren seinerzeit sehr dankbar, dass der Lillebælt so tief und unergründlich war. Aber die Zeiten haben sich geändert: Heute gilt das Revier vor Gl. Ålbo mit seiner zentralen Lage im Naturpark Lillebælt und seiner Wassertiefe und Strömung als eines der interessantesten Tauchgebiete Dänemarks – sowohl vom Strand aus als auch vom Boot.

Unterwasser-Flora und Fauna sind sind bei uns absolut einzigartig – und ab und zu kommt dann auch ein Schweinswal oder ein Seehund vorbei, um nach dem Rechten zu schauen. Einen ersten Eindruck, was Sie unter Wasser erwartet, finden Sie unten auf dieser Seite in unserer Galerie mit spannenden Fotos aus der Unterwasserwelt nur wenige Meter vor unserem Campingplatz.

Perfekter Service: Kaskadenfüllstation & Kompressor

Nirgendwo in Dänemark ist es so dicht am Ufer derart tief wie vor Gl. Ålbo. Und die Wege von unseren Unterkünften bis ans Wasser sind kurz! Wir haben uns daher schon frühzeitig auf Taucher eingestellt. Deswegen erweitern und verbessern wir unseren Service laufend. Kompressoren mit 900/ltr/min und eine Kaskadenfüllstation mit 300.000 Ltr. Luft sichern eine schnelle und sichere Abfertigung vor Ihren Tauchgängen.

Keine Wartezeiten! Unsere Luxushütten, Standardhütten, Zimmer , Sommerhaus und Seminarraum vollenden eine Totallösung für Taucher und Tauchergruppen. Das Tauchgerät kann unmittelbar nach dem Tauchgang mit Frischwasser gespült werden. Wir verfügen über mehrere Mietboote, mit den man auch Tauchspots erreichen kann, die sonst nicht zugänglich sind. Eine Reservierung ist empfehlenswert. Wir füllen ausschließlich Luft.

Gl. Ålbo – Taucher Tageskarten

Kl. 8.00 – 20.00

Tageskarte 1:
Personen und PKW: Aufenthalt außerhalb des Platzes. Die Karte berechtigt das spülen des Taugeräts mit Frischwasser und die Nutzung der Toiletten. Taucheranzüge in den Toilettenräumen sind nicht gestattet.

Tageskarte 2:
Taucher und PKW können sich , nach Absprache mit den Besitzern, auf dem Gelände des Campingplatzes aufhalten . Spülen mit Frischwasser und Nutzung der Toilettenräume. Taucheranzüge in den Toilettenräumen sind nicht gestattet. Platz wird angewiesen.

Tagekarte 3:
Gilt zu Pfingsten, Himmelfahrt und ähnlichen Feiertagen und wir nur ausgegeben, wenn die Platzverhältnisse Tagesgäste zulassen. Die Karte berechtigt das spülen des Taugeräts mit Frischwasser und die Nutzung der Toiletten. Taucheranzüge in den Toilettenräumen sind nicht gestattet . Platz wird angewiesen.

Tagesgäste nach 20.00 zahlen den Übernachtungspreis.

Bitte beachten Sie, Tageskarten werden nur ausgestellt, wenn genügend Platz vorhanden ist und können nicht vorbestellt werden. Hier können sie eine Karte mit Tauchplätzen downloaden: klick hier!